Motorsport

In diesem Hochleistungsbereich entscheiden in Wettbewerben wenige Sekunden über Sieg oder Niederlage. Daher benötigt man einen Kunststoff, der die gewünschte Gewichtsreduzierung und die hohe mechanische Belastbarkeit mit sich bringt. Diese Eigenschaften verbinden die Werkstoffe CFK und GFK, die in vielen Bereichen, unter anderem im Motorsport, ihre Anwendung finden.